Evangelische Kirchengemeinden Griesheim und Nied

Kirche zwischen Main und Nidda


Haben Sie schon Ihre Wahlbenachrichtigung?

Die Kirchenvorstandswahlen 2021 rücken näher. Schon im nächsten Monat (am Sonntag, 13. Juni) werden unsere Kirchenvorstände neu gewählt.

Wenn Sie wahlberechtigt sind, sollte bis Mittwoch, 5. Mai 2021, die Wahlbenachrichtigung bei Ihnen angekommen sein. Wahlberechtigt ist, wer am Wahltag mindestens 14 Jahre alt ist und Mitglied der Kirchengemeinde ist.

In den allermeisten Fällen sollten Sie automatisch die Wahlbenachrichtigung bekommen haben. Wer aber zum Beispiel gerade erst getauft wurde oder neu zugezogen ist, wartet vielleicht bisher vergeblich auf die Wahlbenachrichtigung. Wenden Sie sich in dem Fall bitte unbedingt schnellstmöglich an das Gemeindebüro Griesheim oder das Gemeindebüro Nied.

Inzwischen liegen die Wählerverzeichnisse in den Gemeindehäusern aus. Sie können bis 14 Tage vor der Wahl (bis 31. Mai 2021)  während der Bürozeiten zu Ihrem eigenen Eintrag Auskunft erhalten. Eine Änderung des Wählerverzeichnisses (bedingt zum Beispiel durch fehlerhafte Einträge, Kircheneintritt, Zuzug, Umpfarrung usw.) ist bis zum Wahltag möglich.

Weitere Informationen zur Wahl in unseren Kirchengemeinden gibt es auf unserer Infoseite zur Kirchenvorstandswahl.

«


 

E-Mail
Anruf
Infos