Evangelische Kirchengemeinden Griesheim und Nied

Kirche zwischen Main und Nidda


Griesheimer Sonntagskonzerte


Die Konzertreihe wurde im Jahr 2007 ursprünglich als Griesheimer Musiksommer
begründet. Brigitte Babbe hat ihre Erinnerungen an die Entstehungszeit einmal zusammengetragen.

Die Griesheimer Sonntagskonzertreihe umfasst in der Regel sechs Veranstaltungen, die an sechs Sonntagen im Jahr immer um 18 Uhr in der Griesheimer Segenskirche stattfinden.

Das stets abwechslungsreiche Programm reicht von Kammer-, Bläser- und Chorkonzerten über Arien- und Liederabende bis hin zu Klezmer, speziell
arrangierten Kinderkonzerten und Kabarett. Besonders hervorzuheben sind außerdem die Orgelkonzerte an der Sauer-Orgel. Längst besitzt die niveauvolle Veranstaltungsreihe eine Anziehungskraft, die über die Gemeindegrenzen hinauswirkt.

Es ist unser Anliegen, die Konzerte kostenfrei anzubieten. Für Spenden am Ausgang sind wir deshalb immer sehr dankbar.

Nachdem die Segenskirche nach längerer Bauzeit 2020 wieder eröffnet wurde, konnten wir leider nicht wie geplant mit einem tollen Jahresprogramm starten sondern mussten coronabedingt das geplante musikalische Angebot drastisch reduzieren. Ein einziges Konzert („Unbekannte Schätze des Barock“) konnten wir unter strengen Hygieneauflagen am 18. Oktober 2020 anbieten.

Kontakt: Dr. Birgit Kanz




Griesheimer Sonntagskonzerte 2021

Noch vor den Sommerferien startete endlich die neue Konzertreihe in der Segenskirche. Wir freuen uns, Sie bei unseren nächsten Konzerten zu begrüßen! Bitte achten Sie auf die geltenden Schutzkonzepte unserer Gemeinden und unsere aktuellen Informationen. Alle Informationen gibt es in unserem  Veranstaltungsplan.



26.09.2021

Saitenspiele mit J.S. Bach

Kammermusik mit dem Ensemble Le corde sonanti


07.11.2021

Orgel in allen Facetten

Romantische Orgelmusik mit Kantor Lukas Ruckelshausen

E-Mail
Anruf
Infos